Kunden & Projekte


Intranet für Wiener Städtische

Die über 3.000 MitarbeiterInnen der Wiener Städtischen arbeiten mit einem Intranet auf Basis von Microsoft SharePoint.

Im Jahr 2012 setzten wir für Wiener Städtische ein Intranet mit Microsoft SharePoint 2010 um, basierend auf einem Konzept der Agentur DraftFCB. Mit diesem arbeiten rund 3.500 MitarbeiterInnen in neun Landesdirektionen und rund 140 Geschäftsstellen.

Ihnen stehen dabei neben Newskanälen für unterschiedliche Zielgruppen auch Kollaborationsräume für Team-Projekte, ein internes Telefonbuch und umfassende Informationen zu den Produkten der Versicherung zur Verfügung.

Das Intranet wurde an die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst und erhielt neben einem Layout im Corporate Design auch ein Megamenü mit bis zu 5 Menü-Ebenen.

Warum diese Software glücklich macht

  • Das Unternehmen hat mit dem Intranet eine zentrale Kommunikationsplattform, in der News und Infos geboten werden. Damit verringerte sich die Menge an Info-E-Mails merklich.
  • Die Microsoft-SharePoint-Suche macht das Finden von Infos, egal ob Produkt- oder Kontaktdetails der KollegInnen, einfach.
  • Die Microsoft-SharePoint-Teamseiten ermöglichen die einfache Zusammenarbeit bei Projekten.

Die Funktionen im Überblick

  • News-Kanäle, die zielgruppen- und zeitgesteuert sind
  • Microsoft-SharePoint-Suche für Inhalte und Personen
  • Kollaborationsräume für Teamarbeit
  • Veröffentlichungsprozesse für Redakteure (im Hintergrund können Inhalte bearbeitet und nach Fertigstellung veröffentlicht werden)
  • Anbindung an internes Telefonbuch: Die Active-Directory-Daten im Microsoft SharePoint werden durch Infos aus dem Telefonbuch ergänzt und gesammelt angezeigt.
  • Megamenü mit bis zu 5 Ebenen

Die Leistungen der CSS

  • Technische Umsetzung des Konzepts mit Microsoft SharePoint
  • Umfassende Anpassungen des Systems an Vorgaben (Corporate Design, Megamenü)
  • Einrichtung der Suche
  • Erstellung der Schnittstelle zum internen Telefonbuch
  • Koordination zwischen beteiligten Partnern (Agentur draftFCB und IBM als Hoster)

Besondere Herausforderungen

  • Parallel zur technischen Entwicklung pflegten RedakteurInnen des Kunden schon Inhalte. Auf diese mussten wir bei Änderungen und Updates natürlich Rücksicht nehmen und sie erhalten.
  • Die Anpassung des Designs an die Vorgaben des Kunden verlangte Fingerspitzengefühl und viel Know-how im Umgang mit Microsoft SharePoint.

Die eingesetzte Technologie/Software

 

Link

Zur Website der Wiener Städtischen Versicherung

Vertraulichkeit und Geheimhaltung nehmen wir sehr ernst, daher können wir einige unserer Projekte hier nicht präsentieren. Wenn Sie mehr über uns und unsere Leistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns!