Yoda (Bürohund)

  • Happiness Officer
  • Offizieller Pausenbeauftragter
  • Deeskalationsmanager
  • Motivationscoach

Yoda kam 2019 über den Wiener Tierschutzverein von Kroatien nach Österreich. Wenige Wochen nach seiner Ankunft in Vösendorf hat er bei Michael Mühlhauser ein neues Zuhause gefunden und kurz später auch bei CSS Pfote gefasst. Mit seinem liebenswerten, ruhigen Wesen und dem treuen Blick sind ihm die Herzen der Kollegen und Kolleginnen schnell zugeflogen.

Werdegang:

Kurz gesagt: Vom Underdog zum Officedog!

Yoda über sich

(niedergeschrieben von Herrchen Michael Mülhauser)

"Stay hungry. Stay foc...Futterzeit! Nomnom!"

Ich bin Yoda. Und seit August 2019 in meiner Funktion als Happiness Officer fester Bestandteil des CSS-Teams.

Mein Aufgabenspektrum umfasst: Ruhe bewahren (ich lege großen Wert auf eine ausgewogene Work-Sleep-Balance), an regelmäßige Bildschirmpausen erinnern (inklusive Frischluft schnappen in der nahegelegenen Hundezone), sowie die Moral im Team stärken (blödeln und kuscheln kann ich beides).

Abseits der Arbeit halte ich es ganz wie mein Herrchen, Mike Mühlhauser: "Wer seinen Verstand als wichtigste Arbeitsressource einsetzt, muss auch lernen diesen abzuschalten und Momente einfach genießen zu können." Darum nutze ich die Zeit fern von Schreibtisch und Bürostuhl und frohlocke durch die Hundezonen Wiens, flaniere die Donau entlang und wuzel nach Herzenslust über die Wiesen, die meine Welt bedeuten.

Dabei checke ich nicht nur meine umliegende Nachbarschaft ab. Mir ist es wichtig, dass mein Herrchen viel von dieser Welt zu sehen bekommt. Daher nehme ich ihn oft auf ausgedehnte Wandertouren mit (ich habe schon einige Kilometer auf dem Tacho).

Im Gegenzug achtet mein Herrchen darauf, dass mein geistiges Potenzial nicht nur erhalten, sondern auch trainiert wird. Ich beschäftige mich gern mit kniffligen Denksportaufgaben, die auf den ersten Blick unlösbar scheinen.

Neben diesen täglichen Denksportaufgaben, steht auch viel Nasen- und Apportierarbeit auf meinem Programm. Das mag auf den ersten Blick nach viel Stress klingen. Doch all die Freizeitaktivitäten helfen mir dabei den Stress des Alltages abzustreifen, den Kopf frei zu bekommen und abends gemütlich eingekuschelt den Tag ausklingen zu lassen. Gesunder Geist in gesundem Körper!

 

Video "Unsere Bürohunde"

Zum Video "Unsere vierbeinigen Kollegen Arya und Yoda"