Dominik Hack

 
  • Junior-Entwickler
  • Web-Entwicklung

Dominik Hack unterstützt eines unserer Entwicklerteams als Junior-Softwareentwickler. Aktuell studiert er an der FH Technikum Wien den Bachelor Informatik.

Werdegang:

  • AHS-Matura am BG/BRG Leibnitz
  • Bachelorstudium Informatik an der FH Technikum Wien

Dominik über sich

"Hodor" (Hodor)

Mit dem ersten Mal, an dem ich mit der SNES meiner Mutter spielen durfte, wurde mir klar: Ich habe keine Ahnung, wie es möglich ist, dass Mario genau das tut was ich ihm sage, aber ich will es unbedingt wissen. Diese Gier nach Wissen hat mich einen bestimmten Weg gehen lassen und schlussendlich aus der grünen Südsteiermark nach Wien geleitet. Jetzt weiß ich einiges mehr als damals, jedoch für meinen Geschmack noch lange nicht genug. Aber wie sagt man so schön: Man hat eben nie ausgelernt!

Dominik über die Mangas am Foto:

Meine Deutschlehrerin meinte einmal, dass meine Texte etwas Einzigartiges an sich haben. Sie sind sowohl die mit den kreativsten Ideen als auch die mit den schwersten Fehlern. Und nur ganz nebenbei kann ich anscheinend auch keine Bindewörter verwenden. Und fangen wir schon gar nicht mit „das Grammatik“ und „Satzbau meinen“ an. Und Wortwiederholungen sind schlechter Stil.

Irgendwann war es meiner Mama zu blöd, weshalb sie alles dafür getan hat, Bücher zu finden, die mein Interesse wecken. Nach etlichen Versuchen für mich etwas zu entdecken, bei dem ich nicht nur ein Kapitel lese, ist wie durch ein Wunder ein Band eines Mangas in meine Arme gefallen. 16 Mangas, 268 Bände und 2331 Kapitel später sitze ich hier, google nach guten Formulierungen und freue mich noch immer über Autokorrektur.