Kunden & Projekte


Vertriebs-App für KBC

Mit der KBC-Vertriebs-App haben die MitarbeiterInnen immer – auch offline – das aktuelle Produktportfolio der Kapsch BusinessCom AG auf dem iPad dabei und können Produkte auf einer Merkliste speichern: Das Produkt- und Leistungsportfolio des Unternehmens kann multimedial aufbereitet präsentiert und während des Beratungsgesprächs mit dem Kunden ein ungefähres Mengengerüst der nachgefragten Produkte erstellt werden.

In Anschluss an das Gespräch mit dem Kunden kann die Merkliste sowohl an den Kunden (als Zusammenfassung des Gespräches) gesendet als auch an einen Backoffice-Mitarbeiter zur weiteren Bearbeitung bzw. konkreten Angebotserstellung übermittelt werden.

Klicken Sie auf die kleinen Bilder, um größere Ansichten zu öffnen.

Warum diese Software glücklich macht

  • Grafisch ansprechende und flüssig zu bedienende Produkt- bzw. Leistungspräsentation
  • Optimale Unterstützung zur Dokumentation eines Beratungsgespräches

Die Funktionen im Überblick

Funktionen für den/die UserIn:
  • Offline beim Kunden einsetzbar
  • Automatischer Content-Update, sobald sich das iPad im WLAN der Kapsch befindet
  • Je nach Arbeitsweise des Vertriebsmitarbeiter kann der Preis ein- oder ausgeblendet werden
  • Speicherbare Merklisten pro Kunde
  • Die Merkliste kann mehrere Standorte, Mengengerüste, Rabatte und Anmerkungen enthalten

Für den/die AdministratorIn:
  • Inhouse Deployment via Apple Enterprise Account
  • Einfache Pflege der Inhalte in gewohntem Kentico CMS (bereits im Kapsch Intranet und Kapsch Webportal eingesetzt)
  • Pflege aller Preise von Produkten in Originalwährung (€ oder $) – Umrechnung mittels pflegbarem Kurs in der App
  • Backend-MitarbeiterInnen erhalten einheitlich strukturierte Meldungen der Merklisten/Mengengerüst

Die Leistungen der CSS

  • Erarbeitung des Konzepts
  • Grafikdesign der Benutzeroberfläche
  • Entwicklung der Softwarearchitektur
  • Umsetzung der Anforderungen auf iOS und Kentico CMS
  • Unterstützung bei Entwicklung und Aufbau des Hostingszenarios sowie beim Rollout
  • Laufende Betreuung

Besondere Herausforderungen

  • Inkrementelles Update von Inhalten und Nutzdaten um Dauer und Datenvolumen des Upgrades zu optimieren
  • Abstimmung der Oberfläche und Prozesse auf die Anforderungen durch unterschiedliche Arbeitsweisen der VertriebsmitarbeiterInnen

Die eingesetzte(n) Technologie(n)/Software

„Das Team der CSS hat immer sehr flexibel und professionell auf Änderungen im Laufe des Projekts reagiert. Mit der CSS hatten wir einen Partner, der nicht nur jahrelange Erfahrung in diesem Bereich hat, sondern auch Lösungen passend zu unseren Anforderungen mit hoher Qualität liefern kann.”
Bernhard Bruckner, Portfolio-Manager
Kapsch BusinessCom Grey Bar

Vertraulichkeit und Geheimhaltung nehmen wir sehr ernst, daher dürfen wir Ihnen in vielen Fällen nicht im Detail sagen, was wir für unsere Kunden umgesetzt haben. Wenn Sie mehr über uns und unsere Leistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns!