Kunden & Projekte


Mobile Ticketing

Da wir das Thema Geheimhaltung sehr ernst nehmen und das Vertrauen unserer Kunden schätzen, können wir Ihnen manche unserer Projekte leider nicht stolz im Detail präsentieren. Was wir Ihnen aber im Falle von Mobile Ticketing erzählen dürfen, ist, dass wir schon einige Lösungen zum Management von Event-BesucherInnen entwickelt haben. Mit ihnen können BesucherInnen von Veranstaltungen schnell, einfach und zuverlässig akkreditiert werden.

Dazu werden die MitarbeiterInnen an den Einlässen zu Veranstaltung einfach mit mobilen Endgeräten (z.B. Smartphones) oder Terminals ausgestattet. Mit den darauf installierten Apps können die BesucherInnen schnell erfasst werden.

Dafür können zwei Technologien eingesetzt werden. Zum einen können die BesucherInnen Tickets mit QR-Codes vorzeigen, die einfach eingescannt werden. Zum anderen steht NFC (Near Field Communication) zur Verfügung: Die BesucherInnen weisen entweder Tickets oder Mitgliedskarten mit einem Chip vor, der ein kontaktloses Auslesen der Ticketdaten ermöglicht.

Da es bei manchen Events keine Internetverbindung gibt, sind die Apps auch offline einsetzbar. Dafür wird einfach vor der Veranstaltung eine TeilnehmerInnen-Liste auf das Gerät geladen. Diese wird mit den erfassten Tickets abgeglichen.

Klicken Sie auf die kleinen Bilder, um größere Ansichten zu öffnen.

Warum diese Software glücklich macht

  • Egal ob beim kleinen, feinen Kundenevent oder beim Großkonzert – unsere Anwendungen vereinfachen das Management von Event-BesucherInnen.
  • Sie bieten im Online-Modus eine laufend aktuelle Übersicht über die BesucherInnen-Anzahl und verhindern, dass Tickets mehrfach verwendet werden.
  • Sie vereinfachen und beschleunigen vor allem bei Großveranstaltungen die Abwicklung.
  • Sie bieten Skalierbarkeit: Die Anzahl von Endgeräten, auf denen die Anwendungen laufen, kann je nach Event vergrößert oder verkleinert werden.
  • Bei Events ohne Anmeldung (z.B. bei speziellen Mitglieder-Veranstaltungen) können mit ihrer Hilfe TeilnehmerInnen-Listen erstellt werden.

Die Funktionen im Überblick

  • Akkreditierung von VeranstaltungsbesucherInnen mithilfe von QR-Codes oder NFC
  • Online-Modus: Synchronisation aller Geräte im Einsatz im Online-Modus (z.B. Gegencheck, ob vorgezeigtes Ticket schon erfasst wurde, oder Abruf des aktuellen Stands der BesucherInnen-Anzahl)
  • Offline-Modus: Akkreditierung anhand der vorab heruntergeladenen TeilnehmerInnen-Liste
  • Erstellung einer TeilnehmerInnen-Liste bei Events ohne Anmeldung (z.B. durch Erfassung der Mitglieds-Karte)
  • Übersicht über aktuelle und zukünftige Events
  • Anlegen eines neue Events

Die Leistungen der CSS

  • Konzeptionierung mit Balsamic Mockups
  • Abstimmung der Softwarearchitektur
  • Projektmanagement und Meetings
  • Umsetzung
  • Anpassung an die Anforderungen der Kunden: Abstimmung und Implementierung diverser Schnittstellen sowie Branding im vorgegebenen Corporate Design

Die eingesetzteN Technologien/Software

  • NFC
  • QR-Codes
  • Google Android
  • Apple iOS

Vertraulichkeit und Geheimhaltung nehmen wir sehr ernst, daher dürfen wir Ihnen in vielen Fällen nicht im Detail sagen, was wir für unsere Kunden umgesetzt haben. Wenn Sie mehr über uns und unsere Leistungen erfahren möchten, kontaktieren Sie uns!